Eine Publikation der Binkert Medien AG
Logistiklösungen: Software für Logistik

Sie suchen eine spezielle Lösung für Ihr Logistikproblem?

In unserem grossen Onlineverzeichnis finden Sie jede Menge Unternehmen mit ihren Logistiklösungen, die sicherlich auch bei Ihrem Problem weiter helfen können. Werfen Sie doch auch einmal einen Blick in unser umfangreiches und nach Produktgruppen geordnetes Bezugsquellenverzeichnis – mit dem Schweizer Logistik Katalog müssen Sie nicht suchen, Sie werden finden!

Kompetente Planung von Logistikprojekten

Die Professionalität bringt es

Bei Logistikprojekten werden oft Millionen in Anlagen und Gebäude investiert. Diese Investitionen müssen über effizientere Prozesse amortisiert werden. Eine professionelle Planung von Logistik- und Distributionskonzepten zahlt sich deshalb rasch aus.

mehr

Tiefkühllogistik in Topform

Grösster «Tiefkühlschrank» Deutschlands automatisiert

Auf dem Betriebsgelände von KLM Logistik Rheine ist das bislang grösste, vollautomatisch betriebene Tiefkühllagerhaus Deutschlands entstanden. Dreh- und Angelpunkt der Anlage sind ein Hochregallager mit 68 400 Palettenstellplätzen in der Tiefkälte sowie ein Konfektionierzentrum. Mit dieser Erweiterung sind die Lagerkapazitäten am Standort Rheine um rund 300 Prozent gesteigert worden. Die Lieferqualität wurde nochmals deutlich verbessert und die tägliche Umschlagleistung auf rund 5000 Paletten gesteigert.

mehr

Neues Technologie- und Logistikzentrum für die Verbindungstechnologie

Schraubenlogistik voll erschlossen

Im neuen Technologie- und Logistikzentrum der Bossard AG im schweizerischen Zug erzielte die Gilgen Logistics eine deutliche Steigerung der Lagerleistung für Teile aus der Verbindungstechnik.

mehr

Kooperative Speicherbibliothek – eine nicht alltägliche Logistik

Bücher sind komplexe Lagerware

Einer nicht alltäglichen Aufgabe stellt sich die RALOG AG. Für mehrere Bibliotheken soll ein automatisiertes Aussenlager geschaffen werden. Dazu mussten industriell «unübliche» Kriterien beachtet werden.

mehr

Automationspartner von Industrie und Dienstleistern

Wie viel Automation braucht das Lager?

Bei der Erschliessung von Rationalisierungspotenzialen in der Intralogistik stehen Umsetzung oder Optimierung von Automationsprozessen hoch im Kurs. Angesichts eines schier unübersehbaren System- und Lösungsspektrums, immer schnellerer Entwicklungszyklen und stets individueller Anforderungen ist bei entsprechenden Anlagenoptimierungen die Beteiligung ausgewiesener Experten gefragt.

mehr

Streng Plastic nutzt Intralogistik-Gesamtlösung mit Jungheinrich WMS

WMS führt Material- und Informationsflüsse ohne ERP zusammen

Durch eine intralogistische Gesamtlösung von Jungheinrich, deren Kern ein Warehouse-Management-System (WMS) mit Logistik-Interface und Lagernavigation bildet, hat Streng Plastic ihre Prozess- und Arbeitssicherheit und ihre Wirtschaftlichkeit nachhaltig gesteigert. Zu den weiteren Vorteilen zählen eine hohe Bestandstransparenz und eine minimierte Fehlerquote.

mehr

Kardex Systems AG

Lagerlift für schwere Lasten

Die erfolgreiche Lagerlift-Baureihe Shuttle XP erhält Zuwachs. Ausser als Modelle 250, 500 und 700 gibt es das dynamische Lagersystem nun auch als Modell Shuttle XP 1000.

mehr

Siemens

Automatisierte Sortier- und Förderanlagen

Die Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics AG ist ein GU für automatisierte Sortier- und Förderanlagen. Ihre Stärken liegen in den Bereichen Distributionslogistik, Post- und Paketautomatisierung sowie Gepäcksortierung an Flughäfen.

mehr

IGZ Ingenieurgesellschaft

Gelungene Verbindung

Seit Anfang 2011 verwaltet und steuert SAP EWM sämtliche Abläufe in der Produktion sowie die gesamten Ver- und Entsorgungsprozesse im Stammwerk von Hilti Deutschland. Bei diesem Migrationsprojekt vertraute der Markenhersteller auf das SAP-Logistik-Projekthaus IGZ Logistics + IT GmbH.

mehr