Eine Publikation der MedTriX AG
Logistik-Lösungen
09.05.2014

JumboFlex 50 macht Schlauchheberfamilie komplett

Seine Schlauchheberbaureihe mit Einhandbedienung für häufiges und schnelles Umsetzen leichter Güter rundet der Vakuumspezialist Schmalz nach oben ab. Der neue JumboFlex 50 verfügt über eine maximale Traglast von 50 Kilogramm. Zusammen mit den bewährten JumboFlex 20 und JumboFlex35 hat Schmalz jetzt für sämtliche Kleinlasten bis 50   Kilogramm die passende Handhabungslösung im Programm. Der Vakuumschlauchheber eignet sich immer dann, wenn im Logistikprozess Güter häufig und schnell umgesetzt werden müssen – beispielsweise Kartonagen, Fässer, Eimer, Säcke oder auch Kleinladungsträger. Die Innovation des JumboFlex 50 steckt im neuen Bedienelement: Er lässt sich damit intuitiv steuern, die Hubgeschwindigkeit kann feinfühlig dosiert werden: von Rechts- wie von Linkshändern und mit einem oder zwei Fingern.


Kontakt

Eigentalstrasse 1
8309 Nürensdorf
Schweiz (CH)
Tel: 044 888 75 25
Fax: 044 888 75 29
schmalz@schmalz.ch
www.schmalz.com

Weitere Informationen zur Firma «Schmalz GmbH»