Eine Publikation der Binkert Medien AG
Logistiklösungen
09.05.2014

Der Weg zum Erfolg: Ein Beruf geht mit der Zeit …

Seit über 25 Jahren betreut die Schweizerische Vereinigung für die Berufsbildung in der Logistik, SVBL ASFL, die berufliche Logistikgrundbildung in der Schweiz. Heute bestehen gesamtschweizerisch gegen 6000 Lehrverhältnisse für Logistiker/-innen in allen Sprachregionen der Schweiz – Tendenz steigend.
Der ursprüngliche Lagerist implizierte die Fokussierung auf die Lagerung. Heute ist die fachliche Ausrichtung viel umfassender und Logistiker/-innen werden in den drei Berufsfeldern Lagerung, Distribution und Verkehr ausgebildet.
Bis Mitte Jahr verfügt die SVBL über acht Ausbildungszentren (AZL). In der Deutschschweiz sind dies Rupperswil, Gunzgen, Kloten, Basel und Goldach, in der Romandie Marly und Chavornay (seit 1. Februar 2014) und im Tessin steht das Ausbildungszentrum in Giubiasco (siehe Karte).

Nicht nur Grund-, sondern auch Weiter- und Fortbildung
Die SVBL als Organisation der Arbeit (OdA) betreut Logistiker/-innen ab der Grundbildung auf allen Stufen mit umfassenden Bildungsangeboten. Eine kontinuierliche Weiterbildung ist ebenso bedeutend wie die Fortbildung auf den Stufen des eidgenössischen Fachausweises und des eidgenössischen Diploms. Die modulare Ausbildung zum Fachausweis für Logistiker/
-innen hat sich bewährt.
Auf der Stufe der HFP wird zusammen mit dem Staatssekretariat für Berufsbildung, Forschung und Innovation (SBFI) bis Mitte Jahr die neue Prüfungsordnung ausgearbeitet.
Seit einem Jahr bietet die SVBL auch Kurse unter dem Dach der IPAF (International Powered Access Federation) an. Kurse für Hubarbeitsbühnen können bei der
SVBL absolviert werden, und die IPAF-Zertifizierung erlaubt es auch, die weltweit gültige PAL-Card an die Kursteilnehmer abzugeben.
Neben dem internationalen IPAF-Standard ist auch die SUVA-Anerkennung für die SVBL sehr wichtig. Neu wird auch der Schweizerische Ausbildungsstandard SESA (Swiss Education Standard Association) durch die SVBL unterstützt.
Das gesamte Kursangebot ist unter www.svbl.ch oder in den Kursprogrammen aufgeführt.


Kontakt

Berufsbildung in der Logistik
Rigistrasse 2
5102 Rupperswil
Schweiz (CH)
Tel: 058 258 36 00
Fax: 058 258 36 01
email@svbl.ch
www.svbl.ch

Weitere Informationen zur Firma «SVBL Schweizerische Vereinigung für die Berufsbildung in der Logistik»